Für Sie anspielbereit

Listenpreis: 15.320,00 €

Preis: 8.950,00 €*

Inklusive 5 Jahre Garantie, Lieferung frei Haus und Gratisstimmung vor Ort

Zur Übersicht

Schimmel 120TN

Elegantes Markenklavier mit Renner Mechanik

Das Schimmel 120TN wurde gleich zweimal 1996 und 2009 mit dem CHOC ausgezeichnet: “Ein Volltreffer unter den getesteten Instrumenten: Das Schimmel 120 vereinigt Klangqualität und harmonische Strukturen zu einem sehr schönen Reichtum an Klangqualität … Dies ist in der Tat ein bis ins Detail durchdachtes Instrument”. Yves Guilloux vom Fachmagazin Le Monde de la Musique bezeichnete die Baureihe als “Beweis für die große Tradition der Klavierproduktion in Deutschland”.

Sehr gepflegter Originalzustand Bj. 2001. Die Renner Mechanik wurde von uns werkstattgeprüft und die Spielart optimiert.

Ausführung: Cremeweiss poliert
Größe: 120 cm
Baujahr: 2001
Mechanik: Renner
Klaviatur: Kunststoff
Ausstattung: Pedalmoderator, 88 Tasten
Extras: Pflegeset, Untersetzer

 

Technische Details und Besonderheiten

Die Klangkörper der Schimmel Klaviere haben sich aus dem in Generationen bei Schimmel gesammelten Know-how im Bau rastenloser Klaviere entwickelt. Die Gussrahmen tragen die Spannung der Klangsaiten, während die leichteren Rastenkomponenten als Lagerung für die Resonanzböden dienen. Die Klaviere der Baureihen C 120, C 116 und C 114 sind im Verhältnis zu ihren Baugrößen mit langen Basssaiten und relativ großen Resonanzböden ausgerüstet.

Resonanzbödensysteme in Schimmel Klavieren zeichnen sich durch ein ausgewogenes Maß innerer Spannungen aus – eine wichtige Voraussetzung für die Entfaltung der Klangqualitäten der Instrumente. Anstelle der asymmetrisch verlaufenden Stärkenzonen sind die Stärkenprofile der Resonanzböden konisch ausgeprägt.

Das System der Klangreflexstäbe, wie es in Schimmel Flügeln zum Einsatz kommt, findet sich ebenso in den Instrumenten der Classic Serie. Des Weiteren sind alle Classic Klaviere mit den für Schimmel typischen Stimmstöcken aus Schichtholz und soliden Rastenrahmen ausgerüstet.



Bund deutscher Klavierbauer e.V. Steingraeber & Söhne
Back to top