Verkauft

Listenpreis: 86.900,00 €

Inklusive 5 Jahre Garantie, Lieferung frei Haus und Gratisstimmung vor Ort

Zur Übersicht

Bösendorfer Modell 170

Für Musikliebhaber und Profis – der Klassiker

Schöner Bösendorfer Flügel aus dem Jahr 1996. Der Flügel bietet das für Bösendorfer typisch warme und grundtönige Klangfundament, gepaart mit hellen Glocken im Diskant. Der Flügel befindet sich in einem neuwertigen Zustand und stammt aus einem Musikerhaushalt. Dort wurde es erstklassig eingspielt und regelmäßig betreut, als Zweitinstrument jedoch nur moderat beansprucht. Der Flügel bietet damit allerbeste Voraussetzungen für anspruchsvolle Spieler mit hohen Erwartungen an das Instrument.

Die akustische Anlage ist unversehrt, keine Risse im Stimmstock/Boden/Klangstege. Die erste und einzige Ausarbeitung erfolgte 2020 in der PIANOVUM Meisterwerkstatt. Nach dieser Behandlung ist der Flügel quasi neuwertig, weshalb wir auch 5 Jahre Garantie vergeben.

Nicht groß, aber großartig – seit Generationen

Mehr als ein Jahrhunder an künstlerischer Tradition: Ein Flügel, der Musikgeschichte geschrieben hat. Das Bösendorfer Modell 170 wurde 1908 von Ludwig Bösendorfer entwickelt und genießt seit dieser Zeit uneingeschränkte Popularität.

Das Modell 170 ist ein Instrument für private Musikdarbietungen, begeistert mit seiner Einzigartigkeit im Ausdruck und geniesst heute wie damals uneingeschränkte Popularität. Die Tonqualität – gerade auch im Bassbereich – ist unübertroffen und der Reichtum an Klangfarben ist für einen Flügel mit diesen Abmessungen wohl einzigartig.

Ein wahres Bösendorfer-Klangerlebnis auch nach über einem Jahrhundert an Musikgeschichte.

(Quelle: www.boesendorfer.com)

Ausführung:Schwarz poliert
Größe:170 cm
Baujahr:1996
Mechanik:Renner
Klaviatur:Elfenbein und Ebenholz
Ausstattung:3 Pedale, Schloss, 88 Tasten
Extras:Pflegeset, Original Schlüssel

 

Technische Details und Besonderheiten

  • Perfekte Oberfläche
  • Resonanzboden und Saiten einwandfrei
  • Mechanikinspektion und -optimierung
  • Sostenuto-Pedal


Bund deutscher Klavierbauer e.V. Steingraeber & Söhne
Back to top