Für Sie anspielbereit

Listenpreis: 48.673,00 €

Preis: 22.500,00 €*

Inklusive 5 Jahre Garantie, Lieferung frei Haus und Gratisstimmung vor Ort

Zur Übersicht

Yamaha C7 227

Ausdrucksstarker Studioflügel

Der Yamaha C7 ist als preiswerte Alternative zum Steinway C-227 der wohl zugleich am häufigsten genutzte Studioflügel weltweit. Auch dieser C7 stammt aus einem Aufnahmestudio, entsprechend hoch ist die klangliche Güte und Ausarbeitung der Mechanik. Schön gepflegte Oberfläche und technisch neuwertiger Zustand! 100% Handgefertigt in Japan und zuletzt in unserer Meisterwerkstatt auf Auslieferungszustand reguliert – ein Geheimtipp für wertbewusste Käufer.

“Mit 227cm ist der C7 der längste Flügel der C- Reihe. Wegen der legendären Unverwüstlichkeit und dem ausgezeicheten Preis/Leistungsverhältnis (und natürlich der Klangqualität! ) ist der C7 in vielen Studios und Bühnen auf der ganzen Welt zu finden.
Die C-Reihe ist in Institutionen und bei Lehrern sehr beliebt, diese Flügel sind stimmstabil und sehr robust, die Spielart (also Anschlagverhalten und Spielgefühl) ist exzellent und die Klangqualität sehr hoch. Schon lange setzen die Flügel der Yamaha C Serie Maßstäbe. Die Verwendung ausgesuchter, astreiner Fichtenhölzer für den Resonanzboden und die Rippen, eine sehr exakt gegossene Gusseisenplatte, Stege aus feinmaserigen Harthölzern, Spezialstahl und reiner Kupferdraht für die Saiten, die Duplex-Skala für saubere Obertöne und die perfekte Verarbeitung machen die hohe Qualität in der Summe aus.
(Quelle: www.yamaha.de)

Wir laden Sie ein:
Vergleichen Sie den Flügel direkt mit dem Steinway & Sons C-227 oder dem Grotrian-Steinweg 225.
Besuchen Sie unsere Werkräume in Wuppertal!

Ausführung: Schwarz poliert
Größe: 227 cm
Baujahr: 1989
Mechanik: Yamaha
Klaviatur: Yamaha, Ivorite und Ebenholz
Ausstattung: 3 Pedale, Schloss, 88 Tasten
Extras: Tastenläufer, Schlüssel

 

Technische Details und Besonderheiten

  • Neuwertiger Originalzustand
  • Hochwertige Yamaha Konzertmechanik
  • Pianovum Mechanikinspektion


Bund deutscher Klavierbauer e.V. Steingraeber & Söhne
Back to top